Schlagwort-Archive: Kultur-Café Chamäleon

Apfelwochen-Highlights (7)

Logo der ApfelwocheBald ist es wieder soweit: Vom 24.9. bis 1.10. zeigt Mössingen, was es in Sachen Apfel drauf hat. An dieser Stelle stellen wir in loser Reihenfolge einige Highlights vor. Natürlich gibt es das Gesamtpaket wie immer auch als Programmheft (hier herunterladen).

Auch kulinarisch hat Mössingen in der Apfelwoche einiges zu bieten. Im Café Pausa gibt es „Tagesessen mit Apfelbezug“, die Kuchenauswahl präsentiert sich apfeliger denn je. Im Haus an der Steinlach werden am Apfelsamstag und -sonntag selbst gebackene Apfelkuchen kredenzt. Das Kultur-Café Chamäleon präsentiert sich am Apfelmittwoch und -sonntag als Streuobstcafé mit Kuchen aller Streuobstarten. Der Förderverein foodsharing Steinlachtal bietet beim Apfelfest am Apfelsonntag (gerettete) Quetschkartoffeln mit Apfelmus. Beim Sternenbäck in der Bahnhofstraße lässt sich in der ganzen Apfelwoche veganer Apfelkuchen schnabulieren. Die Bio Metzgerei Grießhaber in Öschingen hat jeden Tag ein Apfelgericht auf der Karte und ein Gedicht dazu:

Äpfel sind die beste Speise,
für Zuhause, für die Reise,
für die Alten, für die Kinder,
für den Sommer oder Winter.
Lass dir raten:
Esse Äpfel frisch gebacken und gebraten
Gekocht bei uns zum Mittagstisch
ein ‚Bio‘-Apfelgericht – täglich frisch!“

Wer selbst mit Äpfeln kochen, braten, backen möchte, kann sich beim Bioladen Mössingen während der Apfelwoche mit besonders vielen Apfelsorten zu Aktionspreisen versorgen. Sogar kostenlos gibt es in der Spezialitäten-Compagnie Apfel- und Birnentees im Ausschank. Das Jugendhaus M hat am Apfelfreitag Apfelpfannkuchen im Visier. Die BeneVit Tagespflege bietet am Apfeldonnerstag selbstgebackene Apfelkuchenund frischen Apfelsaft in guter Gesellschaft. Im Mütter- und Familienzentrum duftet es vom Apfeldienstag mit -donnerstag nach Apfelkuchen, Apfelwaffeln und Apfelpunsch.

Alle, denen das noch nicht reicht, müssen wir auf das Apfelfest am Apfelsonntag, 1. Oktober verweisen. Wer da nicht mit vollem Apfelbauch nach Hause wankt, dem ist partout nicht zu helfen.