Schlagwort-Archiv: Programmheft

Mössinger Apfelwoche: zehnjähriges Jubiläum!

Leider lässt die Pandemie ein Mössinger Apfelfest mit vielen Tausend Besuchern nicht zu. Feiern können wir aber das zehnjährige Jubiläum der Mössinger Apfelwoche. Coronabedingt wird sie etwas schmaler ausfallen als die letzten Jahre, dafür gibt es schöne neue Ideen, Aktionen und Veranstaltungen. Auf immerhin 44 Seiten trägt das heute erschienene Programmheft alles zusammen, was in der Jubiläums-Apfelwoche passiert.

Die Stadtverwaltung Mössingen etwa ruft gemeinsam mit dem Netzwerk Streuobst zur Foto-Challenge auf Instagram. Gesucht werden lustige, stimmungsvolle oder originelle Apfelbilder unter dem Hashtag #apfelwoche21. Natürlich gibt es tolle Preise zu gewinnen!

Am Apfelsamstag begrüßen wir zusammen mit der Bürgerstiftung Mössingen das einzige Theater der Welt für heimische gefährdete Tierarten. „Fräulein Brehms Tierleben“ beschäftigt sich theatralisch und wissenschaftlich zugleich mit einem Tier, das für den Apfel sehr wichtig ist: Die Wildbiene.

Titel des Programmhefts zur 10. Mössinger ApfelwocheCoronakonform wird es überall zugehen, daher werden bei vielen Veranstaltungen Voranmeldungen nötig sein. So auch beim Apfelaktionstag für Kinder am Apfelsonntag, 3. Oktober, bei dem Grundschulkinder endlich mal wieder auf ihre Kosten kommen.

Wo gibt es in Mössingen eigentlich Mössinger Äpfel zu kaufen? Gleich ums Eck – wenn alle, die zu viele Äpfel haben, an die verkaufen, die zu wenig haben. Wie das geht? Ganz einfach: Im Programmheft steht’s. Und auch für ein anderes Problem auf unseren Streuobstwiesen gibt es eine Lösung: Ausmisteln! Denn 2022 soll es wieder heißen: „Man muss die Äpfel feiern, wie sie fallen“ – beim 16. Mössinger Apfelfest!

Das Programmheft wird ab Montag, 13.9. überall in Mössingen erhältlich sein. Vorab kann es aber auch schon digital betrachtet werden. Viel Vergnügen!

Apfelwoche ante portas

Programmheft zur Mössinger Apfelwoche 2014

Programmheft zur Apfelwoche 2014

5.110 Programmhefte zur Mössinger Apfelwoche 2014 sind gedruckt und werden in den nächsten Tagen in Mössingen, Teilorten und Umgebung kostenlos verteilt. Wer noch keines ergattert hat, kann sich auch online über das umfangreiche Programm informieren, das dieses Jahr nochmal vier Seiten dicker geworden ist. Illustriert haben es dieses Mal viele Kinder und Jugendliche, die beim eigens ausgeschriebenen Malwettbewerb teilgenommen hatten.

Übrigens: Wer selber Hefte auslegen oder verteilen möchte, kann hier welche ordern.